Vereinsmeisterschaften im Tischtennis

In der Doppelsporthalle wurden die Vereinsmeister der TSV-Sparte Tischtennis ausgespielt. Im Herren-Einzel setzte sich Herbert Grau mit 5:1-Punkten und 16:5-Sätzen durch. Peter Schraml (5:1, 15:7) und Günter Lehner (4:2, 15:8) folgten auf den Plätzen.  Auch im Doppel wurden die neuen Titelträger gesucht. Überlegen und ohne Niederlage belegte das Duo Peter Schraml/Bernhard Zollner den ersten Platz. Platz zwei und drei gingen an Armin Scherm/Manuel Schmidt und Herbert Grau/Hans Flödl.