Kegler steigen die in die Oberliga auf

Mit Höhen und Tiefen ging es durch die letzten 3 Partien der Saison 2018/2019.Beim Heimkampf gegen Bäcker Marktredwitz hatte man nicht den Hauch einer Chance, so dass man durch diese Niederlage den 1.Platz in der Tabelle nicht mehr halten konnte.

Auswärts bei GW Hohenberg 2 konnten sich die Erbendorfer mit 1943 – 2023 Holz durchsetzen. Beste Kegler waren Stefan Werner mit 436 und Martin Huber mit 445 Holz.

Zum Abschluß der Saison kam es zum Derby gegen unsere Freunde vom TSV Krummennaab. Durch das zurückziehen einer Mannschaft aus dem Ligabetrieb, konnten wir oder Krummennaab noch den zweiten Platz in der Verbandsliga erreichen. Es war ein Wettkampf auf absoluter Augenhöhe, der aber zu Gunsten der Erbendorfer ausging :-) Beste Kegler waren Martin Huber 450 Holz und Stefan Werner mit 437 Holz.
Mit diesem Sieg steigen wir als Tabellenzweiter in die nächst höhere Spielklasse (Oberliga) auf. Herzlichen Glückwunsch

TSV Erbendorf – Bäcker Marktredwitz 2072 – 2192

GW Hohenberg 2 – TSV Erbendorf 1943 – 2023

TSV Erbendorf – TSV Krummennaab 2061 – 2042