Remis beim Abstiegskonkurrenten

Im Abstiegs-Duell in Kirchenthumbach gab es keine klare Entscheidung, denn die Partie endete mit einem 1:1 Remis. Auch wenn Fabian Gradl in der ersten Hälfte das 1:0 für seine Kollegen erzielte, reichte es nicht zum angepeilten Heimsieg.

Die Gäste kamen nach der Halbzeit etwas besser ins Spiel und „Altmeister“ Matthias Linkel lochte in der 53. Spielminute zum 1:1 ein. Dabei blieb es dann auch und keiner der beiden Abstiegskandidaten kann sich somit absetzen und es bleibt momentan beim Dreikampf um den Verbleib in der Liga.

Quelle: fupa.net